Zeit für Zweisamkeit in den schönsten Städten Europas

Von nicole | 09:26

Zeit für Zweisamkeit

 

Bald ist es wieder soweit: Der Valentinstag steht vor der Tür!

Dieser Tag gilt in vielen Ländern als ein Feiertag der Liebe und beruht auf einer alten Legende um den Bischof Valentin zurück, der trotz eines Verbots Verliebte vermählte. Der Brauch scheint also doch nicht nur eine Erfindung der Blumenhändler und Schokoladenhersteller zu sein. Wie der Tag gefeiert wird, ist jedoch von Land zu Land unterschiedlich:

In Japan schenken Frauen am Valentinstag Männern, meist dunkle, Schokolade am 14. Februar. Ganz gleich ob Partner, Arbeitskollege oder Bekannter. Genau einen Monat später revanchieren sich die Männer mit weißer Schokolade am sogenannten „White Day“.

Das Pendant zum Valentinstag findet in Brasilien am 12. Juni in Form des „Dia dos Nomerados“ statt, an dem im Kreise der Liebsten mit Musik, Essen und kleinen Geschenken gefeiert wird.

Alle die den Valentinstag in Deutschland eher als Muffel begehen oder gerade Single sind, können sich an Finnland ein Beispiel nehmen: Dort steht die Freundschaft im Mittelpunkt und wird mit kleinen Geschenken gefeiert, die anonym übergeben werden, um alle wichtigen Menschen wert zu schätzen.

Unsere Idee für den 14. Februar besteht darin, den Fokus auf die Zweisamkeit zu legen und zusammen mit dem Partner schöne Momente zu erleben. Ein Wochenendtrip in eine der schönsten Städte Europas ist dafür geradezu prädestiniert. Der Valentinstag ist genau der richtige Anlass, um sich auf Reisen noch ein bisschen mehr ineinander zu verlieben.

Ein romantisches Abendessen, verträumte Spaziergänge und zusammen das Nachtleben erkunden: Diese Momente können zu lebenslangen Erinnerungen werden und das Feuer der Liebe wieder entfachen. Macht diesen Tag zu etwas ganz besonderem mit eurem Partner…

Schaut einfach einmal in unsere Angebote!

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre Email wird nie veröffentlicht oder weitergegeben. Pflichtfelder sind mit gekennzeichneten *

*
*