The time is nhow! Entdecke jetzt unsere nhow Hotels in ganz Europa!

Von peter | 13:28

Drei Hotels gibt es bereits in Europa, zwei weitere sind schon angekündigt.. Jedes der Hotels der Lifestyle-Marke nhow hat seine ganz eigene Persönlichkeit und seinen eigenen Schwerpunkt, und die wollen wir euch heute einmal vorstellen:

 

nhow Milan – Fashion und Design

Mailand zählt zu den wichtigsten Modemetropolen der Welt, da liegt der Themenschwerpunkt Fashion und Design nicht fern. Architekt Daniele Beretta und Innenarchitekt und Designer  Matteo Thun haben das nhow Milan entworfen und zu einem einzigartigen Hotel gemacht. Wechselnde Kunstinstallationen und Ausstellungen bereichern das Hotel.

 

nhow Berlin – Musik und Lifestyle

Im nhow Berlin zieht sich Musik wie ein roter Faden durch das Hotel, das von Industrial Designer Karim Rashid eingerichtet wurde. Geschäftsreisende Kosmopoliten, internationale Jetsetter, Nachtschwärmer und angesagte Bands – was alle vereint, ist die Liebe zur Musik. Deshalb beschäftigt das Hotel z. B. einen hauseigenen nhow-Musikmanager, bietet einen Gitarren-, Keyboard- und DJ Room Service an und ermöglicht Musikveranstaltungen oder Live Sessions. Nicht zu vergessen die integrierten High-End-Tonstudios mit Panoramablick über Berlin.

 

nhow Rotterdam – Kunst und Architektur

Im Fokus des nhow Rotterdam steht die Liebe zu Kunst und Architektur. Der Teil Rotterdams, in dem das Hotel liegt, wird oft auch als „Manhattan an der Maas“ beschrieben und ist ein Schmelztiegel aus Kreativen, künstlerischen Visionen und einer spektakulären Skyline.

Beton und Metall, veredelt mit goldenen Akzenten. Videowalls, zeitgenössische Kunst und anerkannte Architektur: Das nhow Rotterdam zieht seine Kraft aus den Kontrasten und kombiniert diese mit neuester Technologie.

 

nhow RAI Amsterdam (Eröffnung 2018)

Entwurf des Architektenbüros OMA/Rem Koolhaas für das nhow Amsterdam RAI Das Bild kann für redaktionelle Zwecke kostenfrei genutzt werden, solange es mit dem Copyright © OMA versehen wird. Die Weitergabe des Bildes an Dritte ist ohne vorherige Genehmigung nicht gestattet.

Digitale Vernetzung, Innovation und Medien werden im nhow RAI Amsterdam den Schwerpunkt des Hotels bilden. In 91 Metern Höhe, dem höchsten Punkt Amsterdams, können hier im integrierten Multimedia-Studio Fernseh- und Radiosendungen sowie Online-Streams aufgenommen und direkt ausgestrahlt werden. Das Hotel bildet eines der größten Konferenzzentren der Beneluxstaaten und wird mit einer 3D-Hologramm-Technologie ausgestattet, die unvergessliche, virtuelle Events möglich macht.

 

nhow London (Eröffnung 2019)

Entwurf des neuen nhow Hotels in London. Computer generated image of 250 City Road, indicative only. Berkeley

Der Londoner Stadtteil Shoreditch, auch als Tech City bekannt, ist das Herz der Technologiebranche. Das neue nhow entsteht im Rahmen des Projekts „250 City Road“, das vom weltberühmten Architektenbüro Foster + Partners entworfen wurde. Das Hotel soll seine Gäste mit modernster Technologie und unkonventionellen Erlebnissen überraschen.

 

 

Neugierig geworden? Dann schau dir unsere bestehenden nhow Hotels doch einmal genauer an!

 

 

 

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre Email wird nie veröffentlicht oder weitergegeben. Pflichtfelder sind mit gekennzeichneten *

*
*