Voltaire – Kunst und Kultur in Potsdam

Von guest blogger | 11:26

Einer der einflussreichsten und bekanntesten Autoren bzw. Literaten der europäischen Aufklärung (1720-1785) war Voltaire. Der Franzose schrieb zu seinen Lebzeiten 750 Werke und erreichte als Dramatiker, Lyriker und Philosoph in Frankreich eine hohe Popularität. Der damaligen Zeit entsprechend richteten sich seine Werke in erster Linie an das gebildete Volk (Bürgertum & Adel), da nur sie der französischen Sprache mächtig waren. Da er ebenso Englisch und Italienisch sprach, veröffentlichte er auch einige Texte in diesen Sprachen.Voltaire, der mit bürgerlichem Namen François Marie Arouet hieß, bezog Stellung zu Missständen hinsichtlich des Absolutismus, der katholischen Kirche und Feudalherrschaft und wurde so ein bekannter und bedeutender Wegbegleiter der Französischen Revolution im Jahre 1789. Sein Leben verbrachte der Literat Voltaire unter anderem in den Niederlanden, England und Deutschland.

Nun ergibt sich die Frage: Was hat Voltaire mit NH Hoteles zu tun?

Nun, im Sommer 1750 wurde Voltaire von Friedrich dem Großen nach Potsdam eingeladen und verbrachte einige Jahre am Hofe. Auch in den darauf folgenden Jahren verweilte Voltaire in Deutschland (u.a. in Berlin und Frankfurt).

Zu Ehren des einzigartigen und wunderbaren Literaten wurde in Potsdam, dem ersten Aufenthaltsort Voltaires in Deutschland, das NH Voltaire Potsdam eröffnet. Unser 4-Sterne Hotel liegt zentral im Herzen Potsdams in unmittelbarer Nähe zu den schönen Park- und Schlossanlagen. Die Fassade des Hauses erstrahlt in französischem Charme und lässt die Verbindung zur Frankreich deutlich werden.

In der interessanten Ausstellung „Friederisiko“ wird vom 28.04. – 28.10.2012 im  Neuen Palais und Sanssouci Park in Potsdam zum 300- jährigen Geburtstag Friedrich des Großen auch der Besuch Voltaires thematisiert.

 

Image 1: Nicolas de Largillière (1656 – 1746), Portrait de  François-Marie Arouet, dit Voltaire (1694–1778)

Gastbloggerin ist Laura Wenzel, gelernte Reiseverkehrskauffrau im Business Travel und Betriebswirtin mit Schwerpunkt Marketing. Um Berufserfahrungen zu sammeln und sich auf die Zukunft vorzubereiten ist sie für ein Praktikum bei NH Hoteles im Bereich Marketing/E-Commerce tätig. Nach der Arbeit geht sie sehr gerne ins Kino, trifft sich mit Freunden oder erkundet neue Städte und Länder.
 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre Email wird nie veröffentlicht oder weitergegeben. Pflichtfelder sind mit gekennzeichneten *

*
*