Umweltbewusster Tourismus – Wie wichtig ist Dir die Umwelt im Urlaub?

Von nicole | 11:27

Der gesamte Bereich des Umwelttourismus hat sich in den letzten Jahren stark entwickelt. Den meisten Gästen sind heute Aspekte, wie das Umweltengagement der Hotels, in denen sie Urlaub machen, wichtiger denn je. Viele Gäste sind über aktuelle technologische Entwicklungen informiert und beschäftigen sich aktiv mit dem ökologischen Fußabdruck, den die Hotels hinterlassen, die sie für ihre Reise in Erwägung ziehen. Wie „grün“ ein Hotel agiert, kann somit zu einem ausschlaggebenden Kriterien für die Urlaubsplanung werden. Momentan sind diese Aspekte vor allem für Reisende aus Nordeuropa von großer Bedeutung, die Entwicklung lässt sich insgesamt gesehen jedoch weltweit beobachten.

 

Diese Werteverschiebung hat zur Folge, dass auch Hotels umdenken und sich über ihren Einfluss auf die Umwelt bewusst werden müssen. Dadurch können gleich zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen werden: Zum einen sind die Energiekosten meistens die höchsten Ausgaben für ein Hotel, und zum anderen wird der Umwelt geholfen.

 

Viele Hotels haben bereits angefangen, verschiedene Techniken und Konzepte zur Energieersparnis umzusetzen: LED Lampen, Bewegungsmelder und weitere Geräte mit Niedrigverbrauch gehören immer öfter zur Standardausstattung. Schwerwiegendere Maßnahmen, wie besondere Isolierungen oder stärker mehrfachverglaste Fenster werden sicherlich in nächster Zeit folgen.

 

Die NH Hotel Group legt bereits seit Jahren einen starken Fokus auf die Umweltverträglichkeit der verschiedenen Häuser: In den letzten 5 Jahren wurde der Stromverbrauch um 25%, der Wasserverbrauch um 31% und die Müllproduktion um ganze 34% reduziert. All dies verdanken wir einer umweltbewussten Unternehmensführung, für die „Grün“ ganz oben steht!

 

Wie wichtig sind Euch Umweltschutz und der Einsatz alternativer Energien? Achtet ihr bei Eurer Hotelwahl auf das Umweltengagement des Unternehmens?

Wir freuen uns auf Eure Meinung in den Kommentaren!

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre Email wird nie veröffentlicht oder weitergegeben. Pflichtfelder sind mit gekennzeichneten *

*
*