Frühlingsgefühle in den schönsten Metropolen Europas

Von nicole | 12:58

Überall lassen sich bereits die ersten Anzeichen der blühenden Jahreszeit entdecken: Vogelgezwitscher am Morgen, Frühblüher im Park und die ersten spürbaren Sonnenstrahlen läuten in den Großstädten Europas den Frühling ein.

Viele Städte bieten zu dieser Jahreszeit einen ganz besonderen Anblick und verbreiten eine fröhliche Atmosphäre. Vor den Cafès stehen wieder Tische, die sich in der Mittagssonne füllen und die Menschen hetzen nicht mehr durch die Kälte, um so schnell wie möglich von A nach B zu kommen. Dieser Stimmung wohnt eine Leichtigkeit inne, welche dem Frühling ein ganz besonderes Gefühl gibt.

Da ist es kein Wunder, dass viele das Fernweh packt. Doch leider ist meist nur für eine kleine Auszeit Platz im Kalender. Die Lösung ist ein Wochenendurlaub!

Wir haben für euch die schönsten Städtetrips im Frühling:

Nizza

Salut soleil!

Nizza gehört zu den sonnenreichsten Städten Europas und bietet neben dem Hafen ein reiches Angebot an Kultur, Entspannung und Sport. Der Aufstieg auf den Colline du Château bietet einen fantastischen Ausblick über die Stadt und der anliegende Park sowie die historischen Ruinen sorgen für einen gelungenen Tagesaussflug. Abends locken an der weitläufigen Hafenpromenade zahlreiche Restaurants und Bistros die kulinarisch keine Wünsche offen lassen.

Neapel

Als Geburtsstadt der Pizza gehört ein Restaurantbesuch in dieser Stadt natürlich zum absoluten Muss! Doch die italienische Stadt hat noch weitaus mehr zu bieten: Die zum UNESCO Weltkulturerbe erklärte Altstadt, zahlreiche Kirchen und ein geschichtsträchtiges Opernhaus. Kulturliebhaber kommen hier voll auf Ihre Kosten! Doch auch für Sportliebhaber hat Neapel etwas zu bieten: Der Aufstieg auf den Vesuv kann ganz schön anstrengend werden, doch der Ausblick über die gesamte Stadt und den Golf sind die Mühe definitiv wert!

Granada

Wer im Frühling schon den Sommer sucht, kann in dieser wunderschönen Stadt Adalusiens fündig werden. Dank des mediterranen Klimas hat man hier die Chance die Sommergarderobe das erste Mal dieses Jahr auszuführen. Eines der beeindruckendsten Bauwerke der Stadt ist die Festung Alhambra, welche einst den maurischen  Königen als Residenz diente. Nicht weit davon entfernt befindet sich das Albaicìn, ein ehemaliges maurischen Wohngebiet aus dem 11. Jahrhundert, welches zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt wurde. In der Osterzeit bietet sich Touristen jedoch ein ganz besonderes Spektakel: Die Semana Santa wird mit zahlreichen Prozessionen gefeiert und ist ein einmaliges Erlebnis.

München

Im März kann die bayrische Landeshauptstadt bereits mit frühlingshaften Temperaturen locken. Die Sonnenstrahlen kann man in den vielen Biergärten der Stadt genießen. Wem dabei die aktive Seite fehlt, kann den Grünwald erkunden: Eine ursprüngliche Auenlandschaft der Isar mit einem wunderschönen Wanderweg. Abends bietet das berühmte Hofbräu Haus einen gelungenen Abschluss mit den kulinarischen Gaumenfreuden der bayrischen Kultur.

Natürlich hat Europa noch einiges mehr zu bieten: Schaut doch einmal in unser Frühlings-Special und findet die perfekte Stadt für einen Städtetrip!

Unsere Angebote findet Ihr hier: http://bit.ly/1jCAA4N

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre Email wird nie veröffentlicht oder weitergegeben. Pflichtfelder sind mit gekennzeichneten *

*
*