Willkommen in der goldenen Stadt Prag

Von nicole | 15:54

Mystisches Prag

Woher der Name Prag kommt, darüber streitet man sich bis heute. Leiten ihn die einen von dem Wort „prazeny“ ab, was so viel wie „niedergebrannter Wald“ bedeutet, führen ihn andere auf die Stromschnellen „prahy“ der Moldau zurück.

Weitaus romantischer klingt da die Sage von der Gründung der Stadt durch Libussa, der weisen Seherin, die den Fürsten Premysl auf den Thron hob und als Stammmutter der Premysliden-Dynastie ( ca. 895 – 1306) gilt. Die Premysliden waren ein böhmisches Herrschergeschlecht. Nach der Legende begründete der Bauer Premysl diesen Familienstamm, der mit Libussa, verheiratet war. Es gibt viele Legenden über das Paar und noch 1200 Jahre später sind sie ein beliebtes Symbol für die Tschechen.

Wegen ihrer Pracht hat die Stadt jahrhundertelang die berühmtesten Persönlichkeiten der Welt inspiriert und zahlreiche Beinamen erhalten, wie z.B. „Die Goldene Stadt“ oder „Die Mutter aller Städte“. Heute schlendern durch ihre Straßen, Paläste, Kirchen und Parks begeisterte Touristen aus allen Ecken der Welt.

Wir freuen uns daher, in dieser wunderschönen Stadt, unseren Gästen mit dem neuen NH Prague ein Hotel im Herzen von Prag anbieten zu können. Einzigartig ist das Hotel durch seine zwei Gebäude, die über den „Lanovka“-Schrägaufzug miteinander verbunden sind. Das höhergelegene Gebäude bietet einen schönen Blick über Prag. Das 4-Sterne-Hotel hat 439 stilvoll eingerichtete und komfortable Zimmer – davon sind 28 Suiten.

Das neue NH Prague

Und fast pünktlich zur Übernahme unseres neuen Hotels hatten wir auch gleich das erste Highlight – den Davis Cup 2012, deren Sponsor NH Hoteles ist. Am 16., 17. und 18. November 2012 fanden die Spiele in der O2 arena der Tschechischen Hauptstadt statt. Bei dem packenden Finalwochenende konnten sich die Tschechen gegen die Spanische Mannschaft behaupten. „Meister, Meister, Meister“ sangen die euphorisierten Fans in der seit Wochen ausverkauften Arena.

Mit 3:2 hat das Tschechische Team sich gegen die Spanische Mannschaft bei den Davis Cup Finals 2012 in Prag durchgesetzt

Um den Tennissport auch weiterhin zu unterstützen, hat NH Hoteles am 17. November 2012 sein weltweites Sponsoring für den Davis Cup by BNP Paribas bis 2015 verlängert. Unterzeichnet wurde die Vereinbarung im neuen NH Prague. Das 4-Sterne-Hotel war auch die offizielle Unterkunft der ITF während des Davis Cup Finales sowie der Veranstaltungsort der „Davis Cup by BNP Paribas Final Party“ am vergangenen Wochenende. So sorgten auf der Sponsorenparty drei Küchenchefs von NH Hoteles, die insgesamt mit fünf Guide Michelin Sternen ausgezeichnet sind, für das leibliche Wohl der Gäste.

NH Hoteles verlängert Sponsoring für den Davis Cup by BNP Paribas bis 2015

Nun entdecken und erleben kann man in Prag genug, auch wenn nicht gerade die Davis Cup Finalspiele stattfinden. Schaut doch mal auf unseren Seiten vorbei. Wir haben hier für Euch tolle Angebote für ein Wochenende in Prag oder für Eure nächste Konferenz.

Wir freuen uns auf Euren Besuch in Prag!

Photo Credit: Mo Costandi

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre Email wird nie veröffentlicht oder weitergegeben. Pflichtfelder sind mit gekennzeichneten *

*
*