STREET ART IM NHOW BERLIN

Von nicole | 16:17

Kein Vandalismus  –  Kunst:

Street Art im nhow Berlin

Street Art im nhow Berlin

Die Street Art Kollaboration Rookie vs. Radon, bestehend aus David Radon und Robert Matzke aka Rookie haben einen Gang im nhow Berlin künstlerisch gestaltet. Die beiden haben ihre Wurzeln in der Street Art und Graffiti Szene, arbeiten sowohl auf der Straße als auch im Atelier. Auf dem internationalen Kunstmarkt existiert bereits seit geraumer Zeit ein Hype um diese Kunstrichtung.

Im nhow Berlin haben sie ganz im Stil des Musikhotels einen kompletten Flur der Berliner Musik gewidmet und  diesen nach Street Art-Manier gestaltet. Rookie und Radon füllen inzwischen Ausstellungen in großen europäischen Metropolen, werden gebucht um Gebäude und Fassaden zu verschönern. Sie verbinden Straße mit Kunst und Ernst mit Ironie.

Die bewegten, comichaften Motive fügen sich gut in das „dynamic space“-Konzept von Stardesigner Karim Rashid ein. David Radons Kunst ist kritisch und kommt dem künstlerischen Auftrag, unbequeme Fragen zu stellen, schonungslos nach. Robert Matzke verbindet hingegen Ironie mit Provokation, sein Repertoire reicht von Landschaftsbildern bis zu grotesken und gesellschaftskritischen Szenarien.

Schaut es Euch an und kommt bei uns im nhow Berlin vorbei!

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre Email wird nie veröffentlicht oder weitergegeben. Pflichtfelder sind mit gekennzeichneten *

*
*