NH Hoteles: Neue und dynamische Designs

Von nicole | 16:13
Palacio de Tepa, Madrid

Palacio de Tepa, Madrid

Wir widmen uns in diesem Monat dem Thema Design. Und was wäre dieses Thema ohne einen Beitrag über unsere ganz eigenen dynamischen Designs. Wir denken, dass das Design ein wesentlicher Bestandteil des Hotelaufenthaltes ist und zum Wohlfühlen beiträgt – und das ist unser wichtigstes Ziel. Und nun lehnt Euch zurück, entspannt Euch und genießt in diesem Beitrag eine Tour durch die Innenarchitektur der NH-Hotels.

Palacio de Tepa

Das im Madrider Viertel Las Letras gelegene NH Palacio de Tepa ist ein wunderschönes Gebäude aus dem 19. Jahrhundert und war einst ein aristokratisches Herrenhaus. Nach aufwendigen Restaurierungsarbeiten im Innenbereich wurde aus dem klassizistischen Herrenhaus ein luxuriöses 5-Sterne Hotel. Das von Jorge Durán und Juan de Villanueva geschaffene Juwel erhielt in 2011 in der Kategorie „Beste Renovierung für den Hotelbetrieb“ den European Hotel Design Award in London. Diese Auszeichnung bewertet den detaillierten Sanierungsplan, der es ermöglichte das ursprüngliche Kellergewölbe, die charakteristischen Balkone sowie die Wassertanks und Galerien zu erhalten.

Das NH Palacio de Tepa verfügt über 85 elegant eingerichtete Gästezimmer. Das Highlight hier sind die zweistöckigen Suiten. Jedes Zimmer besitzt individuelle Details passend zur spanischen Architektur des 19. Jahrhunderts.

nhow Milano

Lasst Euch von der ganz besonderen Verbindung zwischen Mode, originellem Design und Eleganz des nhow Milano mitreißen! Jedes Zimmer im nhow Milano besticht durch Kreativität. Alle 246 Zimmer sind als vielseitige Räume gestaltet und so konzipiert, dass jeder Gast sich wie zu Hause fühlt. Die Verschmelzung des multifunktionalen Ansatzes mit frischem, lebendigem Design, das sich in einer einzigartigen farblichen Gestaltung von Wänden, Mobiliar und Fenstern widerspiegelt, soll die Sinne anregen.

Lust auf einen Cocktail? Dann ist die neu gestaltete nhow Milano Bar genau der richtige Ort. Entworfen wurde das neue Design vom international renommierte Designer Karim Rashid. An der Neugestaltung der nhow Milano Bar waren außerdem Designunternehmen beteiligt, die bereits mit Karim Rashid bei der Verwirklichung von innovativen und exklusiven innenarchitektonischen Designobjekten sowie Kunstwerken zusammen gearbeitet haben.

nhow Berlin

nhow Berlin

nhow Berlin

Musik und das nhow Berlin gehören einfach zusammen. Aber auch das Design des nhow Berlin macht Euren Aufenthalt unvergesslich. Allein beim Betreten der Lobby verliert man sich in den blasenartigen und leuchtenden, frischen, farbigen, runden Formen und klaren Linien. Die verspielten und überschwänglichen Designs von Karim Rahid sollen den Betrachter für die Dauer seines Aufenthaltes in eine andere Welt eintauchen lassen. Bei der Gestaltung des Design ließ sich Rashid von Berlin, der Musik und dem Rhythmus inspirieren .

Hesperia Bilbao

Das avantgardistische Design macht das Hesperia Bilbao zu einem ganz besonderen Hotel. Es wurde für den Luxus entworfen und liegt in unmittelbarer Nähe zum Guggenheim Museum. Ob nach einem anstrengenden Arbeitstag oder einer ausgiebigen Shopping-Tour kann man toll in den hellen und freundlichen Zimmern entspannen. Und wie gefällt Euch die Lobby im Hesperia Bilbao?

Und nun seid Ihr an der Reihe! Welches unserer NH-Hotels ist für Euch in puncto dynamisches Design weit vorne?

Aus dem Englischen adaptiert.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre Email wird nie veröffentlicht oder weitergegeben. Pflichtfelder sind mit gekennzeichneten *

*
*