NH Berlin Alexanderplatz produziert seinen eigenen Bienenhonig

Von nicole | 14:15
NH Berlin Alexanderplatz - "Mein Lieblingshonig"

NH Berlin Alexanderplatz – „Mein Lieblingshonig“

Seit zwei Jahren thronen hoch oben auf dem Dach des NH Berlin Alexanderplatz sechs Bienenköniginnen und ihre 100.000 Helfer. Der nahegelegene Stadtpark, Grünflächen und Balkone bieten den optimalen Lebensraum für die Hotel-Bienen und sorgen für eine Honigproduktion von 100 Litern im Jahr. Das Besondere: Mit „Mein Lieblingshonig“ ist das NH Berlin Alexanderplatz das einzige Hotel, dass eine eigene Marke für seinen Honig kreiert hat.

„Unsere Gäste können unseren hauseigenen Honig zum Frühstück probieren, wir produzieren Honigbonbons und verfeinern zahlreiche Gerichte mit der süßen Leckerei“, erklärt Janina Bachmann-Grafunder, Hoteldirektorin vom NH Berlin Alexanderplatz. „In einem 250 Gramm Glas gibt es „Mein Lieblingshonig“ auch zum Mitnehmen. Wir bekommen schon jetzt viele Anfragen für Nachbestellungen.“

Für alle diejenigen, die sich für die Honigproduktion interessieren, bietet das NH-Hotel Führungen auf das Dach an. Hier erfahren Besucher alles rund um die Bienenzucht vom Haustechniker, der gleichzeitig Imker ist und die Bienenstöcke betreut. Hoch oben über den Dächern Berlins bietet der Dachgarten mit unterschiedlichen Gräsern zusätzlich Nahrung für die Bienen.

Hoch oben auf dem Dach wurde vor einigen Wochen auch ein kleiner Beitrag für die Kindersendung My Theo TV gedreht. Hier erklärt Theo Tintenklecks der Weltentdeckerin Nicole wie aus Blütenstaub Honig wird:

 

Weitere Informationen zum NH Berlin Alexanderplatz sowie Buchungen auf http://bit.ly/16v9v0N

 

 
  • geschrieben von automatyczne skrzynie biegów | 10 Juli 2014, 12:59,

    Hello.This article was extremely fascinating, particularly because I was searching for thoughts on this issue last week.

     

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre Email wird nie veröffentlicht oder weitergegeben. Pflichtfelder sind mit gekennzeichneten *

*
*